Hotel Hovli Poyon

In der Mitte des 19. Jahrhunderts ließ der junge-erfolgreiche Kaufmann namens Urganzhi für sich und für seine Familie eine Residenz im Zentrum der heutigen Altstadt Buchara bauen. Zum Eröffnungsfeier wurde auch der Emir von Buchara Ahad Khan eingeladen.  Der Emir von Buchara drückte seine Bewunderung für die Architektur aus und fragte: "Was planen Sie mit dem Haus zu machen?" und ließ wissen, dass so ein Haus eigentlich die Residenz des Emirs sein sollte. Der schlaue Kaufmann hat sofort geantwortet: "Ich möchte das Haus euch schenken mein Emir!" Der von dieser Antwort zufriedene Emir hat seinen prachtvoll geschmückten Mantel an Kaufmann geschenkt und gab einen Namen für dieses Haus: "Hovli Poyon", was wörtlich "Haus am Fuß" in Bezug auf den Ark, die Winterresidenz des Emirs, bedeutete.

Lage

Das Familienhotel "Hovli Poyon" liegt im Zentrum der Altstadt Buchara und drei Gehminuten vom Lyabi Hous entfernt. Vom internationalen Flughafen oder vom Bahnhof Buchara erreichen Sie das Hotel in wenigen Fahrminuten. Viele historische Baudenkmäler der Märchenstadt Buchara sind zu Fuß erreichbar. 

Ausstattung

Das Familienhotel "Hovli Poyon" verfügt über einen Garten, einen traditionel-orientalischen Ayvon (Terasse) und geräumigen Hof. 

Zimmer

Das Familienhotel "Hovli Poyon" verfügt über 22 Zimmer, davon ein Einzelzimmer, 14 Doppelzimmer mit getrennten Betten, 6 Doppelzimmer und ein Dreibettzimmer. Alle Zimmer sind orientalisch eingerichtet und dekoriert. Die geräumige Hotelzimmer sind mit Bad/Dusche, Waschbecken, WC, Haartrockner, Wi-Fi, Klimaanlage und TV ausgestattet. 

Preis im DZ (p.P.) ab:

25.00€